Antwort schreiben 
MX-Eintrag und seine Verwendung
Verfasser Nachricht
support Offline
Administration
*******

Beiträge: 404
Registriert seit: Dec 2007
Bewertung 1
Beitrag: #1
MX-Eintrag und seine Verwendung
Sehr geehrte Benutzer,

uns ist aufgefallen, dass bei der Registrierung von Hostnamen, eine Option gesetzt wird, deren Bedeutung nicht klar zu sein scheint.

Es handelt sich dabei um den s.g. MX - Record.

Das Objekt MX (Mail Exchange) beschreibt einen Hostnamen, unter dem ein MailSERVER betrieben wird.
Die Option MX - Record sollte nur dann gesetzt werden, wenn Sie an Ihrem Internetschluss einen E-Mail Server (Bsp.: MS Exchange, Postfix, qmail, oder andere derartige Serversoftware) betreiben.

Softwareprodukte wie beispielsweise MS Outlook, Thunderbird, IncrediMail, etc. sind keine Serverdienste und benötigen demnach auch keinen MX-Eintrag auf dem Nameserver!

Wir bitten Sie dies im beiderseitigem Interesse bei der Parametrierung Ihres Hostnamens zu beachten.

Vielen Dank und ein schönes Wochenende!

Mit freundlichem Gruß,
Support DynDNS SERVERMASTER.DE


Notwendigkeit: Fragen richtig stellen.
28.09.2013 04:41:53
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste